phyl1nix0vlu4fyswaowykm5k0etra.html
 

Meditation tut nicht nur Ihnen gut

Eine im European Journal of Social Psychology veröffentliche Untersuchung ergab, dass Ihre Meditationspraktiken positive Auswirkungen auf Menschen in Ihrem Umfeld haben können. Jeder Studienteilnehmer wählte einen Freund, Lebenspartner, Mitbewohner, Kollegen oder Angehörigen aus. Forscher stellten fest, dass diese anderen Personen während der Meditation der Studienteilnehmer ebenfalls eine Verringerung negativer Emotionen erlebten.

Wenn wir im Leben die Dinge anziehen, auf die wir uns konzentrieren, scheint es schlüssig, dass wir positive Erfahrungen, Menschen, Ideen und Umstände auch an andere Personen weitergeben können.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen